binnenstadt Dialog #2 Wer spielt mit?

Publikum sitzt vor einer Bühne beim „binnenstadt Dialog“

Wie treiben wir gemeinschaftlich den Wandel der Innenstadt voran? Wann Mittwoch, 12. Juni 2024 17:00 bis 21:00 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr) Wo Anmeldung Der binnenstadt Dialog #2 Wer spielt mit? ist eine von vier Veranstaltungen zur Bremer Innenstadtentwicklung. Die Veranstaltungen richten sich an Interessierte aus Zivilgesellschaft, Fachöffentlichkeit, Verwaltung und Politik. Teilnehmende können sich zu […]

Es wird konkret: Strategie Centrum Bremen 2030+ wird weiterentwickelt

Heft zur Strategie Centrum Bremen 2030+

Meldung Die 2021 veröffentlichte Strategie Centrum Bremen 2030+ beinhaltet neben der Charta mit Leitzielen rund 70 Maßnahmenbündel (z.B. „Mobilität nachhaltig ausbauen“). Es werden fast 300 Einzelprojekte genannt, die jetzt konkretisiert und mit Blick auf ihre Umsetzung hin priorisiert werden. Die Entwicklung eines integrierten und räumlich konkreteren und damit verbindlicheren Planwerks als Vertiefung der Strategie Centrum […]

binnenstadt: Eine Innenstadt für Alle?

Plakat mit Text "binnenstadt. Stadt für Alle von Wall bis Weser"

Meldung „Nicht mehr Dein Centrum?“ Mit diesem Slogan macht eine neue Imagekampagne neugierig auf den Wandel in der Innenstadt. Nicht nur die interessierte Stadtgesellschaft soll mit der Kampagne angesprochen werden, sondern vor allem auch junge Menschen und jene, die sich bisher nicht für die Zukunft des Centrums interessieren. Insgesamt sollen zehn Werbemotive die Innenstadt als […]

Aus alt wird neu? Drei städtische Wettbewerbe in Arbeit

Blick vom Dach des Parkhaus Mitte

Meldung Wo gehobelt wird, fallen Späne, so ein altes Sprichwort. So verhält es sich auch mit der Transformation der Innenstadt, wo anhand von drei öffentlich initiierten Projekte Menschen in unterschiedlichen Positionen um die beste Lösung ringen. Zur Umgestaltung des Domshof sind die Landschaftsarchitekten SOWATORINI beauftragt, Ihren Siegerentwurf zu überarbeiten, um neuen Rahmenbedingungen – nach intensiver […]

UMZU: Raum-Experiment am Hanseatenhof wird fortgesetzt

Ladenfront des UMZU

Meldung Bereits seit dem vergangenen Sommer sind zahlreiche Kreative, Studierende, Vereine und Kollektive im UMZU aktiv und realisieren hier Formate, für die sie in der Innenstadt bisher keinen geeigneten Raum gefunden haben. Nach einer erfolgreichen Testphase in 2023, an der insgesamt 18 verschiedene Vereine und Initiativen mitgewirkt haben, wurde das UMZU zwischenzeitlich in die Förderkulisse […]

Förderung für Kleinprojekte: Jury-Experiment gelungen

Redner steht vor einer Gruppe im UMZU

Meldung Um wirklich allen Interessierten, Vereinen und Kollektiven die Möglichkeit zu geben, das UMZU zu nutzen und eigene Ideen und Formate zur Innenstadt von morgen umzusetzen – unabhängig von den finanziellen Ressourcen – gibt es in diesem Jahr die Möglichkeit, sich auf eine Mikroförderung zu bewerben. Beantragt werden können Summen zwischen 200-999 Euro, die kleinere […]

Verfügungsfonds Innenstadt: Zwölf Projekte erhalten eine Förderung

Kind bemalt Buchstaben auf einem Holzstück, welche zusammen das Wort Stadt ergeben.

Meldung Der „Verfügungsfonds für innovative Ideen“ wurde in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal ausgeschrieben – mit enormer Resonanz. So sind 43 Bewerbungen von Vereinen, Initiativen und Kreativen eingegangen, die sich mit Projekten und Ideen für die Bremer Innenstadt von morgen auseinandergesetzt haben. Den Zuschlag erhalten haben zwölf Projekte, die mit den insgesamt zur Verfügung […]

Denkanstöße: Studierende stellen visionäre Entwürfe und Modelle aus

Modelle zur Klimaresilenz in Bremen

Meldung Bereits Anfang Februar wurden die Ergebnisse des Studienprojektes „Klimaresilienz zwischen Wall und Weser – Domsheide neu denken” als Kooperation mit den Fachgebieten Landschaftsarchitektur, Technik und Umweltmeteorologie (Prof. Florian Otto, M.Sc. Shakir Ahmed, M.Sc. Rickmer Niehuus) der Universität Kassel im Bremer Zentrum für Baukultur (b.zb) präsentiert und ausgestellt.Untersucht wurden dabei unter realen Bedingungen die komplexen […]

Domshof-Umgestaltung geht in die Dritte Runde

Visualisierung des neuen Domshof

Meldung Nach intensiven Debatten zu einzelnen Bestandteilen ist der Entwurf des Büros SOWATORINI aktuell in der Überarbeitung. Das Konzept sieht eine „Verwandlung in drei Akten“ vor: an der nordöstlichen Ecke des Platzes soll ein neuer Ort in Form einer skulpturalen Anhebung entstehen, die sowohl großkronigen Bäumen Wurzelraum bietet als auch konsumfreier Aufenthaltsort zum Beobachten und […]

Umbau: Dechanatstraße wird zur Klimastraße

Visualisierung der Dechanatstraße mit Begrünungsflächen

Meldung Der Klimawandel verändert die Anforderungen an die Innenstadtgestaltung: immer häufigere Hitze- oder Starkregenperioden, Stürme und Unwetter werden zum Sicherheitsrisiko und erschweren den Aufenthalt im Freien. Ohne bauliche Anpassungen ist der öffentliche Raum künftig kaum gewappnet für die Extremwetterereignisse. Wissenschaft und Planung reagiert hierauf mit einem ganzen Spektrum an neuen Methoden und Werkzeugen, die sich […]